Der Dorfgarten von Latrop
 
 
Latroper Wanderwoche
Über uns
Geschichte
Vereine von Latrop
"Max", der Dachs
Dorfhaus

 

Außenansicht Dorfhaus von der Straße aus
Außenansicht Dorfhaus von unten
Außenansicht Dorfhaus unten mit Anbindung an Kinderspielplatz + Tretbecken
Außenansicht Dorfhaus unten mit Anbindung an Kinderspielplatz + Tretbecken

Dorfgemeinschaftshaus Latrop

... die richtige Adresse für verschiedenste Anlässe!

Das Dorfhaus in Latrop bietet für verschiedenste Anlässe Räumlichkeiten an, z.B. für Vereins- oder Firmenveranstaltungen, Familienfeiern und vieles mehr. Der direkte Anschluss an den Kinderspielplatz, das Fußerlebnisbecken und viele Wanderwege runden das Angebot ab. Zudem befindet sich in direkter Nähe das attraktive Waldarbeitermuseum, mit dem Beginn des 4,5 km langen Waldarbeiter- und Försterpfad mit 17 Stationen.

Parkplätze am Dorfhaus sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Zum Ein- und Ausladen können die Haupteingänge direkt erreicht werden.

 

Historie:

Im Jahre 1981 wurde in Latrop der Förderverein Latrop e.V. gegründet mit der Zielsetzung, ein Dorfhaus für die Dorfgemeinschaft zu bauen. Nach einer langen Planungs- und Bauphase konnte das Dorfhaus 1986 fertiggestellt und am 30.01.1987 eingeweiht werden.

Das Dorfgemeinschaftshaus wurde in den folgenden Jahren von den örtlichen Vereinen und Gemeinschaften für deren regelmäßigen Versammlungen, Vereinsfeste genutzt. Ebenso wird das Dorfhaus für verschiedene Anlässe, wie z.B. Privat- und Betriebsfeiern oder kulturelle Veranstaltungen vermietet.

Um die Nutzung des Dorfhauses noch attraktiver zu machen, wurden im Jahr 2004 die Außenanlagen neu gestaltet und die Räumlichkeiten des Dorfhauses umgebaut. Bei den Außenanlagen entstand ein barrierefreier Zugang und offene Flächen mit heimischen Gewächsen. Im Dorfhaus wurde eine behindertengerechte Toilette errichtet, die Küche vergrößert und eine feste Theke eingebaut.

 

Vermietung:

Der Förderverein Latrop stellt dieses Haus allen Bürgern sowie örtlichen Vereinen zur Verfügung. Dazu wird das Dorfhaus für Geburtagsfeiern, Firmenfeiern, Hochzeiten etc. vermietet.

Der obere Raum bietet Platz für ca. 70-80 Personen (85 m²). Der große Saal lädt zum Feiern ein. Ob zu Hochzeiten, Geburtstagen oder zu anderen Anlässen. Dort befindet sich eine Theke und als zusätzlicher Raum eine Küche. Der Raum kann durch eine Trennwand in 2 Räume getrennt werden. Garderobe und behindertengerechte Toilette befinden sich im Eingangsbereich des Hauses.

Der untere Raum ist ca. 70 qm groß. Er bietet die Möglichkeit als Zusatzraum genutzt zu werden (Büffet). Zudem hat der untere Raum direkten Zugang zum großen Vorplatz mit Grillmöglichkeit und direkten Anschluss an den Kinderspielplatz. In der unteren Etage befinden sich zusätzlich die Toiletten.

 

Ausstattung:

  • Geschirr etc.
  • Stehtische
  • Stühle, Tische, Bierzeltgarnituren
  • verschiedene Gläser
  • komplette Zapfanlage
  • mehrere Kühlschranke
  • komplette Küche
  • Musikanlage
Grundriss des Dorfhauses
Innenansicht oberer Raum mit Theke + Küche
Innenansicht oberer Raum mit Theke + Küche
Innenansicht unterer Raum

Preise für die Anmietung des Dorfhauses

Der Mietpreis pro Kalendertag beträgt:

Preise in Euro für
Mitglieder
für Nicht-
Mitglieder
für gewerbl.
Zwecke
für Latroper
Vereine
oberer Raum 75,00 150,00 180,00 20,00
oberer Raum
(große Teilung)
45,00 90,00    
oberer Raum
(kleine Teilung)
37,50 75,00    
unterer Raum 45,00 90,00 90,00 25,00

Bei Vermietung des Dorfhauses ab 2 aufeinander folgenden Tagen wird ein Nachlass in Höhe von 20% gewährt.

Förderverein Latrop e.V.

Ansprechpartner für Vermietungen:

Ansprechpartner Verein: