Erleben Sie die Wanderwelt Latrop...
 
 
Wandertaxi zum Waldskulpturenweg
Latroper Wanderservice
Waldarbeiter- & Försterpfad
Wanderkarte
Wander- / Spazierwege
Rothaarsteig
Wandertourendatenbank
WaldSkulpturenWeg
Kyrill-Pfad Schanze
Holzerlebnisparcour
Winterwanderwege
Ausschilderung

 

- [Latroper Rundweg L1] -- [Latroper Rundweg L2] -- [Latroper Rundweg L3] -- [Latroper Rundweg L4] -- [Panoramaweg L5] -- [Von Latrop über den Rothaarkamm] -- [Spazierwege] -


Latroper Rundwanderweg L1

Ausgangspunkt: Dorfgarten Latrop
Wegelänge: 8,9km

Mit Kinderwagen bedingt begehbar.
Höhenunterschied: 250m

 

Vom Dorfgarten gehen Sie vorbei an den Ferienwohnungen "Der kleine Dachs", halten sich links und passieren das linkerhand gelegene Ausbildungszentrum des Forstamtes Schmallenberg. Nach weiteren 200m links abbiegen und Sie erreichen nach kurzem steilen Anstieg den Waldfestplatz "Birkenhagen" mit drei Holzhütten. Hier feiern die Latroper Bürger seit über 50 Jahren am Pfingstsonntag ihr traditionelles Waldfest.

Nach zwei scharfen Kurven (nicht dem ersten Weg rechts folgen!) zieht sich Ihr Weg mit leichter, aber ständiger Steigung durch schöne Buchen- und Fichtenwälder bis in das Höhendorf Schanze. Auf dem letzten Teilstück kommen Sie am Schanzer Feld vorbei und haben einen wunderschönen Ausblick in das Rothaargebirge.

In Schanze (Foto unten) führt der Weg links spitzwinklig zurück nach Latrop. Sie erreichen nach ca. 1km die Schanzer Skihütte (bewirtschaftet) und den Skilift. Nun ist der Weg wieder an beiden Seiten mit Wald bestockt und es geht durch eine Wegeschranke in das sogenannte "Brascheid". Mit etwas mehr Gefälle führt der Weg durch herrliche Buchen-Althölzer ins Tal. Dort zweigen Sie an einer weiteren Schranke links ab auf den "Störmecke-Weg". Das besonders schöne Waldbild hier mit sehr starken alten Fichten und Jungwald aus Buchen und Fichten wird der "Märchenwald" genannt. Sie sehen die ersten beiden Häuser von Latrop und gelangen nach einem weiteren Kilometer am Bach entlang zum Ausgangspunkt Ihrer Wanderung.